Bordeaux

Hauptstadt der Region Aquitaine, eine große, geschichtsträchtige Handelsstadt. Bordeaux hat eine völlig intakte Innenstadt mit prächtigen Bauwerken und zeigt sich gastlich wie viele alte Kaufmannsstädte. Neben den Baudenkmälern der Innenstadt gibt es ganze Straßenzüge mit niedrigen alten Wohnhäusern und ihren Gärten, noble Villen, ehemalige Weinkeller in neuer Nutzung, moderne urbane Anlagen und zeitgenössische Architektur.

Seit fast 2000 Jahren prägt der Weinbau das Leben in der Stadt und im Umland. 120 000 ha Rebfläche, über 5000 Weingüter, 400 Weinhändler und dazu die berühmtesten Wein de Welt mit Namen wie Pétrus, Yquem, Mouton Rothschild und vielen anderen mehr.